Rezeptideen Pfefferhacksteak

Pfefferhacksteak

mit im Ofen gebackenem Hokkaido-Kürbis und Gemüse

Pfefferhacksteakmit im Ofen gebackenem Hokkaido-Kürbis und Gemüse

Zutaten

  • 10 Personen
  • 10 TULIP Professional Pfefferhacksteaks
  • 1 Hokkaido-Kürbis
  • 850 g kleine Kartoffeln, zum Beispiel Spargel-Kartoffeln
  • 300 g geschälte Karotten
  • 4 geschälte Schalotten
  • 4 Knoblauchzehen
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Zweige frischer Rosmarin
  • Butter und Öl zum Braten
  • 50 g geröstete Kürbiskerne

Zubereitung

Hokkaido-Kürbis putzen, Kerne entfernen und in Streifen schneiden. Karotten in Stifte und Schalotten in grobe Stücke schneiden. Knoblauchzehen mit Schale pressen. Das ganze Gemüse zusammen in Olivenöl, Salz, Pfeffer und Rosmarin wenden. Das Gemüse im Ofen ca. 50 Minuten bei 200 °C rösten.

Die Pefferhacksteaks in einer Pfanne in Butter und Öl anbraten, bis sie gebräunt sind. Im Ofen bei 200 ˚C ca. 10 Minuten fertig garen. Das fertig gegarte Gemüse mit den gerösteten Kürbiskernen bestreuen und zusammen mit den Pfefferhacksteaks servieren.

Ähnliche Rezepte

Hackfleisch / Abendessen
Rinderhacksteak auf knusprigem Birnensalsa

mit Gorgonzola und gegrillten Schwarzwurzeln

Bacon / Hackfleisch / Burger
Texas-Hacksteak Burger

mit Rosmarinkartoffeln und Petersilien-Aioli

Abendessen / Hackfleisch
Lasagne Bolognese mit Kohl-Fenchel-Apfelsalat