Rezeptideen Seemannshacksteak mit Kräutermischung

Seemannshacksteak mit Kräutermischung

Seemannshacksteak mit Kräutermischung

Zutaten

  • 10 Personen
  • 10 TULIP Professional Rinderhacksteak, 140 g
  • 1 ½ kg Gemüsemischung
  • 25 ml Rapsöl
  • 300 g Zwiebeln in Scheiben
  • 300 g rote Zwiebeln in Scheiben
  • ¾ Liter Liter Rindfleischbrühe
  • 4 Lorbeerblätter
  • 30 g Maisstärke
  • 1 Bund Petersilie
  • 10 Roggenbrötchen

Zubereitung

Gemüsemischung in Öl wenden und in einer gleichmäßigen Schicht auf einem Backblech verteilen. Diese ca. 30 Minuten bei 210 °C backen. Alle Zwiebeln in Scheiben schneiden. Brühe, Lorbeerblätter und Zwiebeln zum Kochen bringen und für 5 Minuten köcheln lassen. Maisstärke mit etwas kaltem Wasser anrühren und zum Eindicken in die köchelnde Flüssigkeit geben.

Rinderhacksteaks in eine tiefe Bratpfanne geben und die Sauce darüber gießen. Hacksteaks im Ofen bei 175 ˚C ca. 20 Minuten fertig garen. Nicht aufgetaute Brötchen 11 Minuten bei 190 °C backen. Mit gehackter Petersilie bestreuen und die Hacksteaks mit der Gemüsemischung und warmen Roggenbrötchen servieren.

Ähnliche Rezepte

Frikadelle / Abendessen / Hackfleisch
Rindfleischfrikadelle im Teigmantel

mit Champignons und Blauschimmelkäse

Hackfleisch / Abendessen
Rinderhacksteak auf knusprigem Birnensalsa

mit Gorgonzola und gegrillten Schwarzwurzeln

Hackfleisch / Abendessen
Pfefferhacksteak mit Bearnaisegratin