Startseite Rezeptideen Frikadellen mit Eiernudeln, geriebenen Karotten, Erbsen und Mais

Frikadellen mit Eiernudeln, geriebenen Karotten, Erbsen und Mais

Frikadellen mit Eiernudeln, geriebenen Karotten, Erbsen und Mais

Zutaten

  • 10 Personen
  • 60 TULIP Professinal Mini-Frikadellen, 12 g, nach Anweisungen auf der Verpackung erwärmt
  • 400 g gekochte Eiernudeln
  • 5 geriebene Karotten
  • 150 g Erbsen
  • 150 g Mais
  • Dressing/Sauce nach Wunsch, zum Beispiel süße Chilisauce oder Tomatensauce

Zubereitung

Mini-Frikadellen nach der Zubereitungsempfehlung auf der Verpackung erwärmen. Karotten reiben. Eiernudeln wie angegeben kochen und mit dem Gemüse vermischen. Mit Dressing/Sauce servieren.

Ähnliche Rezepte

Smørrebrød / Frikadelle / Mittagessen
Dänisches Smørrebrød

mit Frikadelle „Fleischermeister“, dreierlei Zwiebeln und gegrilltem grünen Spargel

Frikadelle / Abendessen
Frikadellen mit Kartoffel-Apfelgratin

Frikadelle / Abendessen / Mittagessen
Frikadellen türkischer Art

Köfte mit orangenglasierten Karotten, Mandeln und Kichererbsen