Rezeptideen Rindfleischfrikadelle mit Baconwürfeln und Whiskysauté

Rindfleischfrikadelle mit Baconwürfeln und Whiskysauté

Rindfleischfrikadelle mit Baconwürfeln und Whiskysauté

Zutaten

  • 10 Personen
  • 10 Stk. TULIP Professional Rindfleischfrikadellen
  • Öl zum Anbraten
Whiskysautè
  • 1 kg Whiskysauce
  • 200 g TULIP Professional Baconwürfel
  • 750 g kleine, helle Champignons
  • 200 ml Wasser
  • 4 EL Barbecuesoße
  • 2 EL Whisky
  • Salz und Pfeffer
Beilage
  • Kartoffeln
  • Salat

Zubereitung

Den Bacon und die Pilze bei mittlerer Hitze anbraten bis sie braun sind.

Gießen Sie das Bratenfett in eine Pfanne oder einen Topf und löschen Sie den Bratensatz mit 200 ml Wasser ab.

Rühren Sie die Barbecuesoße ein und lassen Sie das Ganze ca. 5 Minuten köcheln.

Alles mit Whisky, Salz und Pfeffer abschmecken.

Geben Sie nun den angebratenen Bacon und die Champignons dazu.

Die Rindfleischfrikadellen auf beiden Seiten anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.

Das Sauté über die Frikadellen geben und mit Kartoffeln und Salat servieren.

Ähnliche Rezepte

Hackfleisch / Abendessen / Mittagessen
Party-Bifteki

mit Feta, Karotten und Brot

Frikadelle / Abendessen
Frikadellen

mit Ingwer-Coleslaw und Ofen-Gemüse

Frikadelle / Abendessen
Frikadellen „Fleischermeister“ mit gebackenem Hokkaidokürbis und geröstetem Radicchiosalat

mit Kürbiskernen und Kürbiskernöl Zutaten